Contouring: Welche sind die besten Bronzer, Highlighter und Blusher?

Hello Cheekbones 🙂

Contouring Make Up für Killer Wangenknochen

Schieb es auf Kim Kardashian. Warum auch immer, der Contouring Trend hält sich länger als erwartet. Mit Berechtigung.

Nase zu breit, Stirn zu groß, Wangenknochen zu unscheinbar?

Mit gekonnt platziertem Contouring lassen sich solch kleine Makel sensationell ausbessern. Ganz ohne Schönheitschirurgie werden Gesichter zu kleinen Kunstwerken modelliert. 

Wo Licht ist, ist auch Schatten?

Das Contouring Prinzip: Denn durch dunkle und helle Töne wird das Gesicht definiert.

Was brauche ich dafür?

1.) Basis schaffen!
Bevor du mit dem eigentlich Contouring loslegst, schaffe dir eine optimale Grundlage, indem du eine Feuchtigkeitscreme aufträgst und anschliessend eine zu deiner Haut passende Foundation, um einen ebenmäßigen Teint zu schaffen.

2.) Highlighter!!!
Dieser sollte 1-2 Töne heller als dein Teint sein. Hiermit werden Gesichtszüge hervorgehoben. Gehighlighted wird unter den Augen, auf dem Nasenrücken, auf der Stirn, auf dem Kinn und ggf. zwischen Mund und Nase.

3.) Contouring!
Für das eigentliche Contouring brauchst du auf jeden Fall einen Ton, der ungefähr 2 Nuancen dunkler als dein Hautton ist.
Mit diesem wird schattiert, bestimmte Gesichtspartien werden so in den Hintergrund gesetzt!
Konturiert wird am Haaransatz, unterhalb der Wangenknochen, an den Seiten der Nase, an der Kieferlinie und für einen fliessenden natürlichen Übergang auch ein wenig am Hals. Du brauchst natürlich – je nach Geschmack und Gesicht – nicht alles zu konturieren.
Für Einsteiger ist das Contouring zu Beginn am einfachsten mit einem Bronzer, da es am natürlichsten wirkt.

 3.) Verblenden!
Sind die Farben platziert, werden sie mit einem Beauty Blender oder Konturierpinsel verblendet bis alles fliessend ineinander übergeht.
Das richtige Verblenden ist wichtig, damit keine harte Kanten bleiben und das Ergebnis natürlich wirkt.

4.) Blush!!!
Beliebt, aber kein Must, ist Rouge nach dem Konturieren. Für den Frische-Kick im Gesicht!
Der Blush wird in Creme- oder Puderform auf die Wangenknochen gegeben und bringt mehr Natürlichkeit und Ebenmäßigkeit.

ContouringBlusher we love

Sleek Blush Suede
Milani Baked Blush
theBalm Frat Boy
– Mac Surf Baby
Sleek Blush Palette

5.) Finish!

Als Finish kannst du den Look noch mit Puder fixieren.

Um böse Überraschungen im Tageslicht zu vermeiden, schminke dich unter guten Lichtbedingungen. Vor allem auf Reisen, wo du nicht genau weißt, was dich erwartet, ist dafür ein spezieller Kosmetikspiegel praktisch. 

Du suchst das ideale Contouring Make Up?

Ob cremig, pudrig oder flüssig. Es gibt viele Möglichkeiten zu den perfekten Gesichtszügen.
Du kannst eine Palette verwenden oder die Produkte individuell zusammenstellen.
Auf jeden Fall musst du dich für gutes Contour Make Up nicht zwangsläufig in Unkosten stürzen. Es gibt grossartige bezahlbare Produkte, die uns überzeugt haben.
Vielleicht ist ja auch was für dich dabei.
Lese dir am besten auch die Produktbewertungen durch. Jeder Jeck ist anders. Was den einen stört, ist dem nächsten egal und andersrum.


Contour Make Up Sahnestückchen


Honolulu Bronzing Powder
Bestseller

  • Toller seidenmatter, stark pigmentierter Contour Make Up Bronzer zum Konturieren.
  • Das günstige Dupe des gehypten Benfit Hoola Bronzer.
    Denn nicht jeder möchte über 30 Euro für einen Bronzer ausgeben. Der Honolulu Bronzer ist allerdings dunkler als der Benefit Hoola. Hauttyp berücksichtigen. Etwas aschiger im Ton als der Honolulu ist der nächste Bronzer, der Bahama Mama.

  • Lässt sich 1A samtig auftragen und top verblenden!
  • Mega Preis-Leistungs-Verhältnis!

Preis Check


Bahama Mama
The Balm Bronzer und Rouge

  • Matter klasse Bronzer ohne Glitzerpartikel, genial zum Konturieren. Auch für helle, cool toned Typen!
  • Optimaler Allrounder Ton. Wunderschönes neutral aschiges braun ohne den unbeliebten, aber oft zu findenden rot- oder orangestich für ein natürliches Ergebnis.
  • Mega ergiebige Farbagabe. Lässt sich easy, butterweich und fliessend auftragen sowie optimal verblenden.
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • The Balm bringt einfach fantastische Sachen raus. We love it! Wer ihn einmal hatte, will keinen anderen mehr 😀 Klare Kaufempfehlung für alle Make Up Junkies.
  • Als Bronzer verwendet zaubert er einen Look wie frisch aus dem Urlaub und von der Sonne geküsst.

Preis Check


Maybelline New York Fit Me 2-In-1 Shine Stick
Die cremige Variante!

  • Sehr beliebter Stick mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.
  • Eigentlich ein Make Up Stick, aber in den dunklen Tönen sehr beliebt und brauchbar zum Konturieren. 
  • Lässt sich sehr gut verarbeiten und verblenden.
  • Natürlicher Look, nicht „cakey“.

Preis Check 


Favourites zum Highlighten – Contouring


Mary Lou Manizer
The Balm – Highlighter Star
Bestseller!!!
LOVE LOVE LOVE LOVE – THE BEST!

  • Ein Träumchen. Für natürlichen, wunderschönen, warmen Hollywood Glow. Ein softer, schimmriger Champagner-Ton zwischen honiggelben Bernstein und glänzendem Gold. 
  • Der Teint wirkt jünger und strahlender.
  • Extrem lange Lebensdauer und ultra ergiebig.
  • In der Beauty Szene zu Recht ein Star.
  • Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.
  • Eine Investition, die sich lohnt, WOW Effekt + Neidfaktor 🙂

Preis Check


Sleek Highlighter
Highlighter Vielfalt mit unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis
Kaufen & Strahlen 🙂

  • Ein besseres Preis-Leistung-Verhältnis haben wir nicht gefunden.
    Kann mit jedem teuren High End Produkt mithalten.
  • 1 Creme und 3 superbuttrige Puderhighlighter, Bombe pigmentiert.
  • Breit einsetzbar, Tag und Nacht, von dezentem bis magischen Glow.
  • Schimmert, ohne Glitzerpartikel.
  • Auch für sehr helle Haut geeignet und als Lidschatten einsetzbar.
  • Edle Verpackung.

Preis Check


Flüssiger Highlighter von Technic

  • Strahlen zum genialen Preis.
  • Himmlisches Dupe zum Benefit High Beam. Genauso gut in Konsistenz, Farbe und Auftrag, kostet aber um ein vielfaches weniger.
  • Beauty in a bottle – perfekter Glow in Flüssigform.

Preis Check


Linktipps: