Extensions entfernen

Wie entferne ich Tape Extensions schnell und einfach?

Extensions entfernenTape Extensions entfernen, zuhause und ganz alleine? Ist das möglich?

Ja ist es. Und mit den richtigen Hilfsmitteln ist das Extensions entfernen auch ganz einfach.

Sorgen, dass es Komplikationen geben könnte, sind nachvollziehbar.
Denn es gibt zu dem Thema nicht nur positive Berichte. Einigen scheint das Herausnehmen der Extensions wirklich Schwierigkeiten zu machen. Der Kleber löst sich nicht richtig, die eigenen Haare bleiben hängen und werden ausgerissen oder das ganze zieht sich über Stunden hin und raubt die letzten Nerven.
Hier tippen wir, dass einfach die falschen Produkte verwendet wurden und das Mittel zusammen mit den Extensions wahrscheinlich nicht genügend gewirkt hat. Deshalb:

Möchtest du deine Extensions entfernen, wähle ein passendes Lösungsmittel!

Wer sich informiert, welcher Entferner für die eigenen Extensions geeignet ist, sollte solche Reinfälle vermeiden können. 

Wir haben uns für einen speziellen Tape Entferner für Echthaar entschieden, das Starhair Lösemittel für Tapes, mit dem das Rausnehmen kinderleicht war.
Die zu entfernenden Tape Extensions waren aus traumhaftem Echthaar von Desinas. Die Firma liefert wunderschöne, sehr gesunde und hochwertige Haare zu einem fairen Preis. Und sie lassen sich relativ schnell anbringen und noch fixer wieder herauslösen.

Wann sollten die Tape Extensions raus?

Das hängt davon ab, wie schnell deine Haare wachsen und wie gut du die Extensions gepflegt hast.
Nach 6, spätestens 12 Wochen, wird es Zeit aktiv zu werden. Entweder kommen die Tapes ganz raus oder sie werden neu aufbereitet und wieder eingesetzt.

Tape Extensions entfernen, wie funktioniert es? Extensions entfernen

Bei Tape Extensions kleben deine eigenen Haare in einem „Sandwich“ zwischen zwei zusammenklebenden Tapes, die es voneinander und von deinem Eigenhaar zu lösen gilt.
Dazu gibst du nun etwas Lösung von oben auf die Kante der beiden Tapes, wenn möglich auch in den Einschuss, damit das Mittel zwischen die beiden Tapes fliessen kann. Helfe ggf. durch Einreiben und Verteilen etwas nach.

Nach circa 1 Minute werden die Tapes weicher und lösen sich langsam voneinander.

Jetzt kannst du vorsichtig testen, ob sich die Extensions schon problemlos ablösen. Dafür kannst du auch mit dem Stil eines Stilkammes zwischen die beiden Tapes gehen.

Merkst du, dass die Tapes noch zu sehr an deinen Haare kleben und du sie mit ausreißt, gebe mehr Lösung hinzu bis sich die Tapes butterweich entfernen lassen.

Sollten Kleberückstände auf deinen Haaren sein, kannst du sie auch mit der Lösung beseitigen.

So machst du es mit jedem einzelnen Tape bis sie alle draussen sind.
Bei 10 Doppeltapes solltest du in ungefähr zehn Minuten durch sein. Mehr ist es nicht, das war es schon.

Nach der Prozedur: Haare waschen

Versteht sich eigentlich von selber, oder? Denn alle Rückstände sollen selbstverständlich raus, vor allem das Lösungsmittel, da einige durchblutungsfördernd sein können. Ist zwar laut Hersteller nicht hautschädigend, könnte aber unangenehm werden, wenn es drinnen bleibt.

Werden die eigenen Haare durch den Löseprozess zerstört oder ausgerissen? 

Viele haben Bedenken, dass die Haare zu sehr mitgenommen werden und blanke Stellen auf dem Kopf entstehen.
Eine unberechtigte Sorge, denn Tape Extensions sind vergleichsweise schonend zum Haar und leicht zu entfernen. Mit dem passenden Entferner und ein wenig Feingefühl bleiben die eigenen Haare da wo sie hingehören.

Und stelle dir den schlimmsten Fall vor: Alle Haare werden durch das Rausnehmen der Extensions ausgerissen. Dann wären sowieso nur die Haare betroffen, die zwischen den Tapes im Sandwich liegen – und das sind sehr wenige.
B
ei solch einer überschaubaren Haarmenge ist das nicht wirklich dramatisch. Vor allem, weil jeder Mensch sowieso pro Tag 20 – 200 Haare verliert.

Und nun: Was passiert mit den Extensions nach dem Rausnehmen?

Das kommt auf den Zustand an. Bei guter Behandlung = guter Zustand, können sie bis zu drei Mal wieder verwendet und hochgesetzt werden. Dafür müssen sie allerdings neu aufbereitet werden.
Das heißt: Sie müssen sehr gut gewaschen werden, damit keine Kleberückstände bleiben
. Danach wird das alte Tape entfernt und auf die 100 Prozent trockenen Haare neues angebracht. 

 

 

 

2 thoughts to “Wie entferne ich Tape Extensions schnell und einfach?”

Kommentare sind geschlossen.