Flechthilfe

Praktische Helfer mit großer Wirkung für den Gretel Look | Flechthilfe

All In One Flechtset


Macht eine Flechthilfe das Leben einfacher?

Ob edel, verspielt oder sportlich… geflochtene Haare können ein Eye Catcher sein. Das setzt aber voraus, dass die Flechttechnik so funktioniert wie ihr euch das vorstellt. Manchmal will die gewünschte Frisur aber nicht so ganz gelingen.

Wer kennt es nicht?

Stundenlang wird herumprobiert. Das Ergebnis: Einfach zum Verzweifeln. Und sieht leider ganz anders aus wie die hippe Flechtfrisur der Bloggerin auf Instagram.

Kommt euch bekannt vor?

Dann versucht es mal mit einer Flechthilfe. Die kleinen Tools sollen einiges an Arbeit zur perfekten Flechtfrisur abnehmen und die Chance auf ein gelungenes Ergebnis drastisch erhöhen. Und das egal ob ihr Unterstützung bei komplexen Frisuren sucht oder das Flechten gerade erst lernt. Je nachdem wie ihr eure Haare stylen wollt, eigenen sich unterschiedliche Geräte. Oder holt euch gleich ein SET, dann habt ihr viele verschiedene Möglichkeiten und könnt wild experimentieren. 

 

Auf der Suche nach der passenden Flechthilfe?

4 praktische Helfer für tolle Flechtfrisuren


#1 Flechthilfe | Babyliss Twist Secret Multistyler


Babybliss Twist Secret shoppen

Gegen Langeweile auf dem Kopf und schnelles müheloses Twisten von Zöpfen. Das Prinzip: Für den Flechtlook werden einzelne oder zwei Strähnen umeinander gedreht und verwirbelt. Das Ganze kann mit Accessoires und Haarbändern gestylt werden. Wer den Dreh einmal raus hat, kann relativ easy viele verschiedene coole Flechtfrisuren damit stylen.




#2 Topsy Tail – Die magische Haarschlinge


Topsy Tail shoppen


Topsy Tail bedeutet: Eingedrehter Zopf. Mit diesem simplen Tool gelingt genau das! Aus normalen Pferdeschwänzen werden elegante Eye Catcher. Besonders an einem Bad Hair Day praktisch.  Der Hairstyle wirkt wie eine Flechtfrisur. Entsteht aber dadurch, dass die Haare durch eine Schlinge gezogen werden. Es sieht aus als hätte die Frisur Stunden gedauert, mit etwas Übung gelingt es aber in ein paar Minuten.

Wie funktioniert es?

Oberhalb des Pferdeschwanzes das Topsy Tail in die Haare stecken, so dass der Griff hinter dem Zopf ist. Anschliessend den Zopf durch die Schlinge ziehen. Das Topsy Tail am Stab vorsichtig nach unten ziehen und den Zopf durch die übrigen Haare durchziehen. Für einen „Flechtlook“ wiederholt diese Steps 3-4 Mal und lockert die Haare anschliessend an den Seiten. Es gibt noch viele verschiedene andere Möglichkeiten für den Einsatz der Schlinge. Auf YouTube finden sich viele Tutorials.



#3 – Flechthilfe Wasserfall Braid Maker


Waterfall Braid Maker shoppen


Wasserfallzöpfe sind superschön, aber nicht gerade die einfachste Frisur. Ein Wasserfall Braid Maker kann helfen. Er besteht aus 7 seltsam ausschauenden Gegenständen 🙂 Schaut euch am besten ein paar Tutorials an und das ganze wird Sinn machen. 



#4 Flechthilfe – Französischer Zopf



Französischer Zopf Frisurenhilfe shoppen


Der französische Zopf ist ein Klassiker unter den Flechtfrisuren und scheint nie aus der Mode zu kommen. Schon als kleine Mädchen liefen wir mit diesen Zöpfen rum und jetzt wollen wir sie noch immer. Wer den Hairstyle alleine nicht hinbekommt, dieser Flechtwurm hilft bei der Umsetzung.


Puppy love! ??

Ein Beitrag geteilt von ? Your Braids ? (@yourbraids) am